Der unverstandene Hund



"Man soll niemanden seine Verantwortung abnehmen, aber man soll jeden helfen, seine Verantwortung zu tragen." - unbekannt

Für interessierte Hundehalter biete ich aufgrund mehrerer Anfragen einen Workshop zum Thema Hunde -und Selbstverständnis an. 

Ich finde es erschreckend wie wenig Hundesprache gelehrt wird und das ein Hund meist Sitz, Platz, Fuss als "Erziehung" verpasst bekommt.

Ich  unterscheiden zwischen Erziehung und Ausbildung. Arbeite sowohl mit Clicker als auch mit körperlichen Grenzen. 
Ich  beachte konditioniertes Lernen und sozialen Respekt.

Für mich ist die Beziehung zum Hund ein Geben und Nehmen.

Hast du eine gute, stabile Beziehung zu deinem Hund? ...

Möchtest du selbstsicher Entscheidungen treffen können welcher Weg für dich und deinen Hund der Richtige ist?

Dazu benötigst du das Wissen auf welchem Stand sich eure Beziehung befindet und wie deine Haltung das Verhalten deines Hundes beeinflusst.

Möchtest du Hundeverhalten richtig deuten können und der nächsten Hundebegegnung souverän ins Auge blicken?

Auch das werden wir unter anderem erarbeiten.

Du erfährst:

- den Zusammenhang zwischen deiner Haltung und dem Verhalten deines Hundes
- wie dein Hund seine Umwelt wahrnimmt
- welche Bedürfnisse dein Hund hat
- den Status quo eurer Beziehung zueinander
- was dein Hund als Lob empfindet
- wie Du deinen Hund dauerhaft motivierst
- wie du fair Grenzen setzen kannst ohne Vertrauensbruch
- wie Konditionierung und Kommunikation zueinander stehen und warum das wichtig ist diesen Zusammenhang zu kennen
- wie Hunde miteinander kommunizieren
- wann du eingreifen solltest oder dich besser raus hälst aus dem Gespräch oder Streit zweier oder mehrerer Hunde
- Ursachen von Leinenaggression und unseren Weg zur entspannten Leine

Praxis

- Beziehungs Check
- Hundebegegnungen üben und souverän meistern
- Ungewollten Hundekontakt einschätzen und gegebenenfalls abwehren
- Leinenführigkeit
- Hundeverhalten beobachten und einschätzen
Es erwartet Euch eine Landschaftsidylle und ganz viel Stille.
Unterwegs werden wir immer mal wieder Rast einlegen um etwas zu Essen und zu trinken. Grillgut und weitere Verpflegung wird gestellt.

Anschließend machen wir uns auf den Rückweg, bei dem ihr Euer neu erworbenes Wissen unter meiner Anleitung gleich umsetzen dürft und sollt.

Begleitet wird das ganze durch das Team von dB Fotografie.
Daniela Baumann und Irina Wünsche fotografieren aus Leidenschaft und haben nicht nur eine professionelle Kamera, sondern auch das Auge die Einzigartigkeit deines Hundes. Hier werden eure Foto Wünsche Wirklichkeit.

Aus 10 Bilder kannst du dir deine 5 Favoriten aussuchen, die du dann bearbeitet zugeschickt bekommst.

Auf der Themenwanderung wechseln wir zwischen Training, wandern und fotografieren ab.
Während dessen habe ich  noch Zeit für eure persönlichen Anliegen und stehen euch Rede und Antwort.

DATUM: 26.06.2016
DAUER: ganzer Tag 

GEEIGNET FÜR: Hunde ab 12 Monate, aggressive und ängstliche Hunde nach Absprache

SCHWIERIGKEITSGRAD: leicht-mittel

KOSTEN:  47 Euro aktive Teilnehmer
25 Euro passive Teilnehmer

Teilnehmerzahl begrenzt

Du möchtest mit deinem Hund zusammen wachsen?

Dann melde dich gleich per Mail an.
Wir freuen uns auf einen spannenden Tag mit dir.


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Kontakt:

Katharina Lange

Goldäckerstr. 58

71144 Steinenbronn

 

0176-61925633